Führung in der KZ-Gedenkstätte Dachau – ausgebucht

Beide Führungen in der Gedenkstätte sind bereits ausgebucht.

 

Wozu der Mensch fähig ist, im Guten wie im Schlechten – darüber kann man an wenigen Orten so vieles lernen wie im ehemaligen KZ Dachau. Um Deutschland richtig zu verstehen, muss man einmal dort gewesen sein. Derzeit gerät rassistische Gewalt  zunehmend  in den Blick der öffentlichen Diskussion. Daher ist gerade jetzt dieser Lernort aktueller und wichtiger denn je.

Wir fahren gemeinsam mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur KZ-Gedenkstätte. Die Führung findet unter Berücksichtigung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen statt. Deshalb bitte unbedingt eine Mund-Nasen-Bedeckung mitnehmen. Da die Führung auf 15 Personen beschränkt ist, ist enie vorherige Anmeldung nötig.

TREFFPUNKT: ist am Hauptbahnhof, Anfang Gleis 26 (neben dem Yorma’s).

 ANMELDUNG: bis 3.11.2020


Datum/Zeit
Date(s) - 07.11.2020
12:50

Veranstaltungsort
KZ-Gedenkstätte Dachau

Kategorien


© Pixabay

Buchungsformular