Philosophie der Sexualität

Nicht nur das Thema, sondern auch die Art der Vermittlung dieses Themas war ein Novum bei uns in der KHG, denn durch  die erfrischenden und lebendigen Inputs von Frau Dr. Bratu wurden wir fast zweieinhalb Stunden lang im überfüllten KHG-Raum  zum intensiven Philosophieren und Diskutieren angeregt.