Letzte Tankstelle vor der Prüfung

„Täglich sich eine halbe Stunde Zeit für die Besinnung zu nehmen ist wichtig, außer wenn man sehr viel zu tun hat; dann ist eine ganze Stunde nötig.“ So ungefähr lautet eine Lebensweisheit von Franz von Sales, die sicherlich auch auf die Lernzeit zutrifft. Eine Stunde wird es nicht einmal dauern, aber dennoch lädt die KHG am nächsten Dienstag ein in die Kapelle der KHG zur LETZTEN TANKSTELLE VOR DER PRÜFUNG, in der du dir noch einmal Gelassenheit auftanken kannst. Das gilt natürlich auch, wenn du eine Arbeit schreiben musst oder sonst viel zu tun hast! 

Auch wenn du Lust hast, dich noch einmal mit dem Vortrag „Digitalisierung und Künstliche Intelligenz“ noch einmal auseinanderzusetzen, bist du herzlich willkommen, denn wir werden den einen oder anderen Aspekt aufgreifen.